0
Über 30 Jahre Erfahrung Rückrufservice Direktbestellung Sortimentsübersicht Angebote nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe
Holzaufsatzrahmen

Holzaufsatzrahmen

Unsere Holzaufsatzrahmen sind so konzipiert, dass sich herkömmliche Paletten unkompliziert in stapelbare und höhenverstellbare Transportbehälter verwandeln lassen. Die Aufsatzrahmen sind dank stabiler Scharniere zusammenfaltbar und ermöglichen so einen platzsparenden Leertransport. Aufgrund einlegbarer Böden, Zwischenböden und Fachteilern lassen sich auch Schüttgut und lose Ware optimal verpacken. Sie erhalten unsere Holzaufsatzrahmen in Standardgröße passend für genormte Europaletten, als Maßanfertigung für den individuellen Bedarf und mit IPPC-Behandlung für den weltweiten Export.

Nutzhöhe: 200 mm, platzsparend flach zusammenlegbar, variable und optimale Warensicherung.

ab 9,60
Brutto: ab 11,42
(exkl. MwSt. & Versandkosten)

Nutzhöhe: 200 mm, platzsparend flach zusammenlegbar, variable und optimale Warensicherung.

ab 7,70
Brutto: ab 9,16
(exkl. MwSt. & Versandkosten)

Distanzhalter, Deckel, (Zwischen-)Böden, Kartentaschen, Stapelecken

 

ab 0,80
(Artikel auf Anfrage)

Vielseitige Fachteiler für eine ordentliche & sichere Lagerung

 

ab 5,40
Brutto: ab 6,43
(Artikel auf Anfrage)

medial faltbar

(Artikel auf Anfrage)

Holzaufsatzrahmen für CP1- bis CP7-Paletten

ab 14,00
Brutto: ab 16,66
(Artikel auf Anfrage)

Individuelle Holzaufsatzrahmen angepasst an Ihre Anforderungen!

(Artikel auf Anfrage)

Holzaufsatzrahmen für Paletten: die Vorteile

  • Platzsparendes Stapeln
  • Kosteneffizienter Frachttransport
  • Geringes Eigengewicht
  • Individuelle Nutzhöhe
  • Vielseitige Anwendbarkeit
  • Einfache Montage und Demontage
  • Langlebiges Material
  • Faltbar für optimale Leergutverdichtung
  • Erweiterbar mit Fachteilern, Zwischenböden und Stapelecken

Holzaufsatzrahmen für gängige Europaletten

Unsere Holzaufsatzrahmen für Paletten sind optimal auf die gängigen Europaletten mit dem Standard-Euro-Maß von 800 mm x 1200 mm abgestimmt. Die Konstruktion der Aufsatzrahmen gewährleistet eine präzise Passform und Stabilität, wenn sie auf Europaletten mit den entsprechenden Abmessungen aufgesetzt werden. Dies ermöglicht eine nahtlose Integration, wodurch die Paletten in stapelbare und verstellbare Transportbehälter verwandelt werden. Die Faltbarkeit der Holzaufsatzrahmen ermöglicht eine optimale Leergutverdichtung. Neben der Standardausführung zur Europalette 800 mm x 1200 mm bieten wir auch maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Bedarf an. Zudem können wir für den weltweiten Export auch IPPC-behandelte Faltrahmen kurzfristig liefern.

Einsatzgebiete für Holzaufsatzrahmen

Mithilfe von Aufsatzrahmen können Unternehmen ihre Waren sicher und platzsparend lagern und transportieren. Der Einsatz von Holzaufsatzrahmen ermöglicht es, den verfügbaren Raum optimal auszunutzen. Indem die Palettenrahmen die Höhe der Ladefläche erweitern, ermöglichen sie den Transport größerer Warenmengen. Dies führt zu reduzierten Frachtkosten, da weniger Fahrten oder Sendungen erforderlich sind. Darüber hinaus erleichtert die Möglichkeit, Güter unterschiedlicher Größen und Formen auf derselben Palette zu stapeln, die Organisation und den Versand von gemischten Sendungen.

Einfacher Aufbau der Aufsatzrahmen

Ein Container beziehungsweise eine Kartonage aus Holzaufsatzrahmen lässt sich schnell und einfach zusammenbauen: Sie stecken so viele einzelne Palettenrahmen auf einer Europalette übereinander, bis die gewünschte Nutzhöhe für den Warentransport erreicht ist. Für die Stapelbarkeit ist jeder Rahmen mit robusten Scharnieren ausgestattet. Diese verhaken sich beim Stapeln miteinander, sodass eine besonders stabile und belastbare Kartonage für Ihre Waren entsteht. Zusätzlich sorgen die Scharniere dafür, dass die Aufsatzrahmen faltbar sind und beim Leertransport entsprechend platzsparend verstaut werden können.

Zubehör für Holzaufsatzrahmen

Unsere Holzaufsatzrahmen für Paletten bieten eine stabile Verpackung aus Massivholz und gewährleisten eine optimale Warensicherung, die durch Zubehör wie Raumteiler oder Deckel aus Sperrholz, Massivholz oder Kunststoff ergänzt werden kann. Die Deckel können wahlweise lose aufgelegt oder durch Umreifungsbänder aus Stahl, Arretierecken (empfohlen für maximale Füllhöhe) oder Unterzüge gesichert werden. Die Einheit aus Holzaufsatzrahmen kann zudem weiter gestapelt werden. Hier helfen auch Stapelecken aus Kunststoff für einen sicheren Halt der aufgesetzten Palette.

Zudem können Sie den mit Aufsatzrahmen bestückten Paletten einen Boden oder Zwischenboden hinzufügen. Als Boden der Paletten bieten Hartfaserplatten Schutz vor Dreck von unten und eignen sich optimal, wenn Sie Schüttgut oder anderweitig kleinteilige Ware im Palettenrahmen aufbewahren oder transportieren möchten. Die Zwischenböden können Sie als Warentrenner zwischen die einzelnen Kartonagen aus Palettenrahmen legen.